Wolfsbarsch mit Buttergemüse

Zutaten für 4 Personen
4 Wolfsbarsche á ca. 300 g, mariniert „La Provence“ 600 g grüne Bohnen Salz 1 TL getrocknetes Bohnenkraut 4 Tomaten 4 eingelegte Artischockenherzen 30 g Butter 1 TL Fenchelsamen ½ TL schwarze Pfefferkörner 1 TL grobes Meersalz
Zubereitung

Bohnen putzen und mit dem Bohnenkraut in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen bis sie eben gar sind. Tomaten waschen. Artischockenherzen abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne zerlassen. Tomaten und Artischockenherzen halbieren und mit der Schnittfläche in die Pfanne legen. Kurz Farbe nehmen lassen und herausnehmen. Abgegossene Bohnen in die Pfanne geben und vorsichtig in der Butter wenden. Tomaten und Artischockenherzen auf die Bohnen legen. Fenchel und Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen und mit dem Meersalz mischen. Das Gemüse damit bestreuen und in der Pfanne servieren.
Wolfsbarsche grillen oder in etwas Olivenöl in der Pfanne braten.