Kompetenz und Erfahrung

Rasting Historie
Aus den Anfängen.
Rasting Kühlfahrzeuge
Heute sind über 70 modernste Kühlfahrzeuge täglich für Sie unterwegs.

Aus den Wurzeln, die weit ins 19. Jahrhundert zurückreichen, entwickelte sich bereits um 1955 die Zusammenarbeit zwischen der Metzgerei Rasting und EDEKA.

Der damals gelegte Grundstein trägt bis heute die positive Geschäftsentwicklung und bildet den Garanten für eine erfolgreiche Zukunft. Frische und Qualität, das waren und sind die wichtigsten Faktoren für Rasting. Bereits die Keimzelle unseres Unternehmens, die Metzgerei Rasting in Bad Godesberg, war bekannt als die "erste Metzgerei am Ort".

Schon Mitte der 50er Jahre begann die Zusammenarbeit zwischen der Metzgerei Rasting und EDEKA. So war Rasting einer der ersten Lieferanten der neu entstehenden Fleischabteilungen in den EDEKA- Supermärkten. Durch die schnell wachsenden Umsätze entschloss man sich im Jahre 1964, die Rasting GmbH & Co. KG zu gründen. Zu diesem Zeitpunkt gingen alle Anteile der Familie Rasting an die EDEKA über. 1968 wurden die am Schlachthof Bonn neu errichteten Produktionsräume bezogen, da der Produktionsbetrieb der Metzgerei in Bad Godesberg nicht mehr erweitert werden konnte. Doch auch diese neuen Räume wurden bald zu klein. Im Jahre 1984 wurde daher der neu gebaute und heutige Standort Meckenheim seiner Bestimmung übergeben. Ein weiterer entscheidender Schritt in der Unternehmensgeschichte war die Übernahme des Fleischhofs der EDEKA Essen im Jahre 1999.

Das Unternehmen blickt heute auf eine lange, traditionsreiche und erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Doch das wichtigste Kapital unseres Unternehmens sind die heute über 900 qualifizierten Mitarbeiter. Daher setzen wir seit vielen Jahren auf die eigene Ausbildung. So bilden wir in den Berufen Fleischer, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Fachkraft für Lagerlogistik und Industriekauffrau/-mann insgesamt bis zu 20 Lehrlinge pro Jahr aus.