Kalbsschnitzel-Spieße mit warmen Pilzsalat

Zutaten für 4 Personen

4 dünne Kalbsschnitzel, 8 Holzspieße, 4 EL Rapsöl, Fleischwürze, 250 g Champignons, 250 g Pfifferlinge, 2 rote Zwiebeln, 250 g Kirschtomaten, 125 g Rucola, 3 EL Olivenöl, 4 EL Sherryessig, Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Kalbsschnitzel längst teilen und wellenförmig auf Spieße stecken. 2 EL Rapsöl in der Pfanne erhitzen. Die Spieße von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten, mit Fleischwürze würzen und warm stellen. Pilze putzen, Champignons in Scheiben
schneiden, größere Pfifferlinge halbieren. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
Tomaten waschen und halbieren. Rucola waschen und trocknen. 2 EL Rapsöl in der Pfanne erhitzen und die Pilze scharf anbraten. Zwiebelringe und Tomaten dazugeben und kurz mitbraten.
Mit Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und
Zucker pikant abschmecken.
Rucola unterheben und mit den
Spießen sofort anrichten.
Dazu passt Landbrot und Kräuterbutter.

Rezept drucken

Zurück zur Übersicht