Tilapia-Spieße mit buntem Gurkensalat

Zutaten für 4 Personen
4 Tilapia-Spieße, küchenfertig mariniert 1 Salatgurke 1 rote Spitzpaprika 2 Frühlingszwiebeln 1 rote Zwiebel 50 g Rucola 1 Chicorée 2 EL weißer Balsamico-Essig 3 EL Olivenöl Salz, Pfeffer 1 EL Honig 3 EL frische Dillspitzen
Zubereitung

Salatgurke abwaschen, halbieren und mit einem Sparschäler in lange, dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen und in dünne Ringe schneiden, Kerne entfernen. Zwiebeln putzen, schälen und in feine Ringe schneiden. Rucola waschen und trocken schleudern. Chicorée putzen und die Blätter abzupfen.
Zutaten in einer Salatschüssel vermischen. Essig mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Honig- und Dill verrühren. Dressing über den Salat geben, sanft durch heben und einige Minuten ziehen lassen.
Tilapia-Spieße in einer Grillschale grillen oder in der Pfanne braten.