Kräuterfrikadellen auf grünem Spargel

Zutaten für 4 Personen
1 Zwiebel 80 g Appenzeller Käse am Stück 600 g Rindergehacktes 3 EL Paniermehl 3 EL frische, gehackte Kräuter je nach Saison (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Dill, Borretsch, Kresse, Sauerampfer) 1 Ei Salz, Pfeffer 600 g grüner Spargel 1 EL Butter Zucker
Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln, Käse grob raspeln.
Gehacktes mit Zwiebel, Käse, Paniermehl, Kräutern und dem Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und
acht gleich große Frikadellen formen. Frikadellen auf dem Grill zubereiten oder bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten in der Pfanne braten.
Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Wasser mit Salz, einer Prise Zucker und der Butter aufkochen. Den Spargel hinein geben und ca. 10 – 15 Minuten garen. Frikadellen mit dem Spargel auf Tellern anrichten.
Reichen Sie Pellkartoffeln und flüssige Butter dazu.